UVC-Gerät

UVC-Geräte für die Algenvernichtung im Gartenteich.
Im Zusammenhang mit dem Betreiben eines Gartenteiches stellt ein UVC-Gerät ein wichtiges Zubehör dar. Das UVC-Gerät ist eine Vorrichtung, welche zur Aufgabe die Erzeugung und Aussendung von UV-Licht hat. Es wird daher zur Reinhaltung und Säuberung des im Teich befindlichen Wassers eingesetzt. Das Einwirken von intensiver UV- Strahlung durch ein UVC-Gerät bewirkt, dass sich Algenbestände und krankheitserregende Bakterien durch die Eiweißdenaturierung verklumpen. Für das Abfiltern von Schmutz werden zudem Schwebteilchen zu Flocken. Sie können mit einem entsprechenden Teichfilter entfernt werden.

Ein großer Vorteil des UVC-Gerätes besteht darin, dass es für Fische, andere Kleinlebewesen und Pflanzenbewuchs nicht schädlich ist. Zudem ist ein UVC-Gerät eine günstige Variante, um das Teichwasser kontinuierlich sauber und klar zu halten. Wasserpflanzen unterstützen die Wirkung.

Ein UVC-Gerät wird von Seiten des Herstellers als Vorklärgerät bezeichnet. Es handelt sich um Vorrichtungen, welche mittels ultravioletter Strahlung eine umfangreiche Klärung des Teichwassers realisieren kann. Die Funktion beruht darauf, dass im UVC-Gerät das Wasser unmittelbar an der UV - Lampe vorbei geführt wird. Ein weiterer Vorgang, welcher als Verwirbelung bezeichnet wird, vergrößert die Wasseroberfläche und durchmischt die Bestandteile. Aus diesem Grund werden alle Wasserbestandteile einer homogenen Bestrahlung unterzogen. Die verklumpten Stoffe bleiben durch einen intensiven Filtervorgang im Filter zurück.

Für die Erweiterung eines UVC-Gerätes werden viele Zubehörteile angeboten. Daneben ist es wichtig, dass je nach Hersteller die leistungsrelevanten Parameter der UVC-Geräte voneinander abweichen. Für den Einsatz spielt dabei die zu klärende Wassermenge eine wichtige Rolle. Zum Teil sollen die Geräte neben Teich- und Brunnenwasser auch kleine Bäche sauber halten. Weiterhin spielen bei der Anschaffung und im Einsatz der Preis und der Energieverbrauch eine nicht unwesentliche Rolle.

Bei der Dimensionierung der UV-Lampe ist neben der UV-Leistung auch der Durchflussquerschnitt wichtig. Je kleiner der Durchfluss desto mehr wird die Pumpleistung gemindert. Entsprechend muss das in der Pumpenauslegung berücksichtigt werden. Beim Durchfluss orientiert man sich am besten an den Herstellerangaben. Die UVC-Strahlung kann nur wirken wenn die Wirkdauer auch eingehalten wird. Ist der Durchfluss zu groß, wirkt das UVC-Gerät nicht. Mehr zur Funktionsweise von UV-Geräten und Teichbau im Allgemeinen.

Wichtig ist bei UVC-Geräten noch dass das die UV-Lampe umgebendes Glas aus Quarzglas ist. Normales Glas oder Kunststoffe lassen das UV-Licht nicht, oder nur teilweise, durch. Bei Tauch UVC-Geräten die nicht eingekapselt sind ist es aus Sicherheitsgründen wichtig sicherzustellen das sich Niemand der UV-C-Strahlung aussetzt. Am besten ist es einen automatischen Unterbrecher anzubringen, der beim Öffnen des Filters den Strom unterbricht.


Einkaufstipps:

Ersatzlampen für UVC-Geräte zu finden ist manchmal ziemlich aufwändig. Im Lokalen Baumarkt gibt es meist keine Ersatzteile und auch im Internet kann sich die Suche nach UVC-Ersatzlampen mühselig gestallten. Wir wollen deswegen an dieser Stelle einige Internetshops listen bei denen es eine Auswahl an Lampen und Röhren gibt.

Einige Informationen zu UV-Lampen Und Ersatzlampen für UV-Geräte haben wir noch bei www.uvc-lampen.de gefunden.

Kommentar (0)

Keine Kommentare